Erster Blog-Geburtstag und Jahresrückblick

Ein Luftsprung zum ersten Blog-Geburtstag von Winterfjell.de (Foto: Malte Hübner)

Heute vor genau einem Jahr, am 27. Oktober 2017 erschien hier mein erster Artikel zum Thema „Kälte und Frieren“. Ein Thema, welches bei Wintertouren in Skandinavien den meisten Menschen schnell in den Sinn kommt. Dabei sind solche Wintertouren etwas Großartiges und ich versuche, dir hier möglichst viel Wissen für die optimale Vorbereitung zu bieten.

In meinem Jahresrückblick möchte ich nun die Beiträge aus meinem ersten Blogger-Jahr Revue passieren lassen und meinen Blog-Geburtstag mit euch feiern.

Weiterlesen „Erster Blog-Geburtstag und Jahresrückblick“

Ein wenig Wärme im Zelt

Den wahren Luxus eines Zeltofens im Lavvu können wir uns nur im Basislager gönnen. Unterwegs mit Pulka braucht es andere Ideen für etwas Wärme im Zelt. (Foto: Malte Hübner)

Abends wird es kalt. Das Zelt allein schützt zwar vor dem Wind, aber für ein wenig Wärme im Zelt braucht es mehr. Die innere Wärme kommt immer von deinem Körper und dein Schlafsack kann damit schön gemütlich werden. Voraussetzung ist, du bist nicht zu ausgepowert. Die Wärme von außen findest du in verschiedenen Heizquellen, die ich dir hier vorstellen möchte.

Weiterlesen „Ein wenig Wärme im Zelt“

Pulka Zubehör für mehr Komfort

Bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln leistet ein kleines Rollbrett gute Dienste und bietet etwas mehr Komfort für die Pulka (Foto: Malte Hübner)

Wenn du schon deine ersten Wintertouren mit Pulka hinter dir hast, wirst du den großen Stauraum zu schätzen gelernt haben. Im Vergleich zu einem großen Rucksack hast du damit einfach noch ein paar Reserven für etwas mehr Komfort. Es gibt dazu noch fünf Ergänzungen, die deine Reise mit Pulka angenehmer machen können.

Weiterlesen „Pulka Zubehör für mehr Komfort“