Benzin-Rechner für Wintertouren

Wie viel Benzin benötige ich für meine Wintertour?
Wie viel Benzin benötige ich für meine Wintertour? (Foto: Malte Hübner)

Um schnell die nötige Menge an Benzin für den Kocher auf einer Wintertour abschätzen zu können, biete ich euch hier einen Mengenrechner an. Der Benzin-Rechner ist gerade für diejenigen hilfreich, die noch keine umfangreiche Erfahrungen durch eigene Touren besitzen, um ihren Brennstoffbedarf abschätzen zu können.

Gibt hier die Anzahl der vollen Tage auf Tour und der Personen ein:

x

Benzinverbrauch pro Tag anpassen:





ml Benzin Gesamtbedarf

Wie wird gerechnet?

Pro Person gehe ich von einem Bedarf von 5 Litern heißem Wasser über den Tag aus. Warum 5 Liter? Mit einem Liter gießt du dein Müsli auf und trinkst Kaffee und Tee am Morgen. Ebenfalls einen Liter brauchst du für ein Tütengericht und eine Suppe am Abend. Drei Liter werden getrunken und kommen in die Thermosflasche. Für die meisten Zubereitungen reicht es aus, nur fast sprudelnd kochendes Wasser zu nehmen und so Brennstoff zu sparen.

Erfahrungsgemäß brauchst du mit einem hochwertigen Kochermodell von MSR, Optimus oder Primus dafür pro Person und pro Tag etwa 250 ml Benzin.

Sobald du abends aufwendiger kochen willst, brauchst du dafür auf jeden Fall etwas mehr Backup. Der Rechner erhöht dann auf Wunsch um 10 %.

Andererseits kannst du auch etwas Benzin sparen, indem du beispielsweise einen besonders sparsamen Winterkocher mit Windschutz und Wärmetauschertopf verwendest. Dann kannst du 10 % abziehen lassen.

Umgang mit dem Ergebnis

Der Benzin-Rechner beruht auf Erfahrungswerten erfahrener Wintertour-Menschen und rechnet mit etwas Sicherheitsmarge. Die 250 ml genügen eigentlich immer. Dennoch übernehme ich natürlich keine Gewähr, dass diese Menge exakt für dein Vorhaben ausreicht. Der Verbrauch des Kochers ist stark abhängig vom Modell, dem Vorgehen und den Umwelteinflüssen. Ein weiteres ganz einfaches Backup erhältst du, wenn du die Werte so aufrundest, dass alle benötigten Brennstoffflaschen komplett gefüllt sind. Eine zusätzliche Tagesration schadet nie.

Beachte bitte auch, dass ich mit Volumenwerten in Millilitern rechne und 1000 ml Benzin nur etwa 750 g wiegen.

Credits: Love and happiness an Tim, der mir den Code für den Rechner aus dem Ärmel geschüttelt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.